Ausbildung

Übungen

Pro Jahr organisiert die Geschäftsstelle KKO, Ressort Ausbildung mehrere Übungen im Bereich Schadenplatz, Sammelplatz, sowie dem Kantonaler Krisenstab (KKS). Diese Übungen sind ein wichtiger Bestandteil der Aus- und Weiterbildung und dienen der Überprüfung der Einsatzbereitschaft. Weiter soll mit diesen Übungen die interdisziplinäre Zusammenarbeit verschiedenster Dienste, Bereiche und Nachbarn gefördert werden.

 

 

Die Wagenburg wird durch die Fahrzeuge der Feuerwehr, Polizei, Zivilschutz und Sanität gebildet.
Wagenburg

Internationale Erdbebenübung SEISMO12 vom 8. bis 10. Mai 2012

Schwere Erdbeben können auch in der Schweiz jederzeit vorkommen. Angesichts des enormen Schadenpotenzials sind Erdbeben für die Schweiz eine der grössten Risiken. Vor diesem Hintergrund fand mit SEISMO12, unter der Leitung des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz BABS vom 8. bis 10. Mai 2012 eine gross angelegte, internationale Erdbebenübung statt.

Mitteilung vom 09.05.2012: Bevoelkerungsschutz.admin.ch
Mitteilung vom 11.05.2012: Bevoelkerungsschutz.admin.ch

Vollübungen

Regio Cat 2006 grenzüberschreitende Vollübung mit der Beteiligung von Schweizerischen, Deutschen und Französischen Einsatzkräften.